Fotostory Agenda-Vernetzung und Rückblick in der Josefstadt

Am 2. Dezember lud die Agenda Josefstadt zu einem Vernetzungstreffen aller Agenda-Aktiven und der Bezirkspolitiker/innen und Vertreter/innen der Josefstädter Insitutionen. Renate Sova vom Agenda Team präsentierte die Agenda-Aktivitäten der letzten 7 Jahre. Bei Bio-Snacks und Bio-Getränken liessen die Anwesenden die Aktivitäten Revue passieren. Das Agenda-Team mit Christian Schrefel, Renate Sova, Sabine Neumayer, Regina Hajszan, Andrea Mann und Peter Mlzcoch bedankt sich für die gute Zusammenarbeit in den letzten 7 Jahren und wünscht im Bezirk weiterhin viel Erfolg!

(alle Fotos von Margit Palman)

3 4 ulrich-und-heribert erik,-rüdiger 11 14 uli-böhm gabriele-zahrer doris müller

Lange Gasse: Curry, Punsch und Holzdesign diesen Samstag am Bio-Markt

Die Greisslerei 8 wird an diesem Samstag beim Bio Markt vertreten sein um die Aktion 24 Frauen 24 Tage zu unterstützen und promoten! Sie bringen euch erwärmenden Punsch und würziges Curry.

Diesen und nächsten Samstag werden auch Holzdesign-Objekte aus Siebenbürgen angeboten. Die Objekte werden in Klausenburg/Cluj vom Künstler Pattantyus-Ábrahám Zoltán hergestellt.

Die Idee ist, verschiedene Holzarten zu kombinieren, ihnen eine gemeinsame Form zu geben und natürliche Holzfehler in die Gestaltung mit einzubauen.

biofisch2Unter anderem findet Ihr Wiener Honig, Obst, Gemüse, Käse vom BioMartin, Gemüse und Säfte vom Biohof Rapf aus dem Seewinkel und wieder den frischen Fisch und Fleisch vom Biofisch, außerdem der Jahreszeit angepasst Trockenfrüchte und Kletzenbrot.

Die Familie Doppel verkauft Marmeladen und Säfte, Johanna Wolfsberger bietet wieder ihre frisch gekochten Suppen an, mmmmmh!

Jeden Samstag findet von 9-15.00 Uhr der Bio- und Spezialitätenmarkt Lange Gasse statt. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Markt am 29.11. trotz schlechtem Wetter gut und kreativ besucht

Beim Markttag am 29.11.2014 – vorm 1. Adventsonntag, waren nicht nur Bio Martin, Biohof Rapf, Biofisch, Familie Doppel und Johanna mit ihrer wärmenden, frisch gekochten Suppe vor Ort, sondern auch „Vom Hügel“ mit sehr schönen Adventkränzen.
Karin Avanzini von „Vom Hügel“, hat nicht nur ihre Adventkränze mitgebracht, sondern auch ganz viel Naturmaterial für die „jüngeren“ MarktbesucherInnen. Die Kinder konnten mit Sabine Neumayer vom Agenda-Team Winterdekorationen basteln.

Hier Bilder dazu:

20141129_124039 20141129_120355 20141129_120407 20141129_122611

 

Advent(Kranz)Markt Lange Gasse am 29. November

Karin Avanzini VOM HÜGEL verkauft handgebundene Adventkränze  aus heimischen Tannen, geschmückt mit Zapfen, Hagebutten und Nüssen.

logo_vomhuegelUnd für alle, die ihren Adventkranz selbst gestalten möchten, bietet sie Kränze, sowie Kerzen, Bänder, und natürlichen Kranzschmuck wie Zapfen, Nüsse, Orangenscheiben, Zimt  und Samtbänder zum Selbermachen.

Kinderprogramm von 10-15.oo Uhr:
Wir fädeln duftenden Fensterschmuck aus verschiedenen Zapfen, Nüssen, Tannenzweigen.

Alle sind herzlichst eingeladen.

Jeden Samstag findet von 9-15.00 Uhr der Bio- und Spezialitätenmarkt Lange Gasse statt. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Einladung 13ter Termin energie u. reparatur café im 8ten, 24.11.2014, 18 Uhr

repcafe_okt2014Bereits eine Institution ist das “energie & reparatur café”, das einmal im Monat in der Josefstadt stattfindet. Hier treffen sich alle, die ihre alten Elektrogeräte, Laptops und Computer lieber reparieren möchten als wegzuwerfen.

energiecafe_logoInitiator Heinz Tschürtz und seine Reparaturprofis helfen dabei, kleinere Geräte direkt vor Ort selbst zu reparieren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERASie geben Tipps, wie die Strom- und Gasrechnung effektiv gesenkt werden kann und informieren über neue Möglichkeiten beim Energiesparen.

Und all das in der gemütlichen Atmosphäre eines Cafés. Dieses Mal im Cafè „Sagt der Igl zum Hasn“, Kupkagasse 2, 1080 Wien.

Um Anmeldung wird gebeten bei office@tschuertzservices.at

Einladung Agenda-Vernetzung und Abschlussfeier, 2.12., 18.30 Uhr

einladung_vernetzung_141202

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um Anmeldung wird gebeten: info@agenda-josefstadt.at

Fairtrade-Plattform Josefstadt empfiehlt: Workshop Spiel des Lebens, 19.11., 17h

 

Im EZA-Weltladen Lerchenfelder-Straße 18-24 findet ein Workshop zum Thema „Faire und unfaire Produktion von Spielzeug -Spiel des Lebens“ statt.