Archiv der Kategorie: FAIRE Josefstadt

Fairtrade-Plattform Josefstadt empfiehlt: Workshop Spiel des Lebens, 19.11., 17h

 

Im EZA-Weltladen Lerchenfelder-Straße 18-24 findet ein Workshop zum Thema „Faire und unfaire Produktion von Spielzeug -Spiel des Lebens“ statt.

Advertisements

Video und Fotos – die Faire Meile und das Schokomobil in der Josefstadt

Die Kampagne Make Chocolate fair! tourt von bis durch Europa und hatte ihren 1. Stopp in Österreich am 19.9. in Wien am Josefstädter Straßenfest.

Mit einem kurzen Video präsentiert sich die Josefstadt als Fairtrade-Bezirk.

Auch eine Fotogalerie  zeigt die Aktivitäten rund im die „Faire Meile“ am Josefstädter Straßenfest.

Mehr Info zum Fairtrade-Bezirk Josefstadt finden Sie hier.

Fotostory Eröffnung der Reisausstellung in der Josefstadt

IMG_3393 Wussten Sie, dass es ca. 100.000 Reissorten gibt, aber nur mehr knapp 5 davon für den Weltmarkt angebaut werden? Wissen Sie, wo wird auf der Welt der meiste Reis angepflanzt wird? Kennen sie Reisgott Bulbul?

IMG_3335Dies und viele andere spannenden Fakten rund um Reis erzählte uns Susanne Paschke von der Südwind Agentur bei der Eröffnung der Ausstellung „Reis – Korn des Lebens“.

IMG_3330Die Ausstellung wird von 25. September bis 23. Oktober im Amtshaus Josefstadt gezeigt.

 

IMG_3383Für Josefstädter Schulklassen ab der 5. Schulstufe gibt kostenlose Führungen mit Reiskosten, Reismandalas machen und vielem mehr.

 

IMG_3318Anmeldung zu Führungen und Information bei susanne.paschke@suedwind.at, Tel. 01/4055515-327.

 

IMG_3310Die Josefstadt ist ein Fairtrade-Bezirk und setzt sich unter anderem für Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche rund um das Thema Fairer Handel ein.

Fotostory Josefstädter Straßenfest mit Fairer Meile

2014_strassenfest_alles2Die Agenda Josefstadt lud gemeinsam mit der Fairtrade-Plattform Josefstadt und Südwind zur „Fairen Meile“ mit dem Schokomobil am Josefstädter Straßenfest ein.

 

2014_strassenfest_rollrasenDurch Sponsoring konnten wir den Platz mit rund 150 m² Rollrasen (von Zehetbauer) und tragbaren Beeten (von Stadtbeet)  zu einer gemütlichen Dorfatmosphäre umgestalten.

 

2014_strassenfest_kakaoworkshop1Der Kakao-Workshop für Kinder war gut gelungen.

Fairtrade Österreich und der Weltladen Lerchenfelderstraße rundeten die Angebote ab.

2014_strassenfest_biomarktAls Vertreter/innen des Biomarktes Lange Gasse kamen Biomartin mit Gemüse, Roten Sturm und Backwaren und die Josefstädter Honigmacher Wiener Honig.

 

2014_strassenfest_kakaoworkshopDas  Schokomobil der Make Chocolate fair!-Kampagne war ein Anziehungspunkt für Jung und Alt.

 

 

Wir haben auch wieder Themen gesammelt, was wünschen Bürgerinnen und Bürger der Josefstadt:  Mehr Raum für Kinder, Josefstadt muss moderner werden, kein Durchzugsverkehr, Nachbarschaftsflohmarkt, in der Florianigasse die Einbahn umdrehen, Fahrradwege ausbauen, mehr öffentlichen Raum für Fußgeher/innen, Konsumfreier Raum zum Sitzen und Plaudern…

Eröffnung „Reis – Korn des Lebens“ 25.9., 18.00 Uhr, Amtshaus Josefstadt

Zeile_ArbeitPlakat Landwirtschaft kleiner-2Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir laden Sie herzlich zur

Eröffnung der Ausstellung

„Reis – Korn des Lebens“

am Donnerstag, den 25. September 2014, um 18.00 Uhr im Sitzungssaal der Bezirksvorstehung Josefstadt, Schlesingerplatz 4, 3. Stock.

Nach einer Begrüßung durch Bezirksvorsteherin Mag. Veronika Mickel-Göttfert und der Fairtrade-Plattform der Josefstadt, führt Susanne Paschke (Südwind) interaktiv in die Ausstellung ein.

Der EZA-Weltladen Lerchenfelder Straße kommt mit Reis-Spezialitäten! Im Anschluss laden wir zu Getränken und Fairtrade-Snacks!

Die Ausstellung ist vom 26. September bis 23. Oktober 2014 zu sehen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Bitte geben Sie unter post@bv08.wien.gv.at Bescheid, ob Sie der Eröffnung beiwohnen. Danke!

Für weiter Informationen zu der Ausstellung wenden Sie sich bitte an Susanne Paschke, Südwind Agentur, susanne.paschke@suedwind.at. Schulführungen sind möglich.

ZeileReis_Plakat Kulinarisch kleiner_kurz

Eine Kooperation der Agenda-Josefstadt mit der Bezirksvorstehung, der Fairtrade-Plattform Josefstadt, Südwind Agentur und EZA-Weltladen.

Rückfragehinweis:
Renate Sova
Tel. 01/405 55 15-317
fairtrade@agenda-josefstadt.at

SÜDWIND-AUSSTELLUNG: „Reis – Korn des Lebens“ in der Josefstadt, 25.9., 18h

Zeile_ArbeitPlakat Landwirtschaft kleiner-2

Die Agenda Josefstadt bietet in Kooperation mit Südwind und der Fairtrade-Plattform vom 26. September bis 23. Oktober 2014 die Ausstellung „Reis – Korn des Lebens“ in den Räumen der Bezirksvorstehung an.

Im Fairtrade-Bezirk Josefstadt sollen so vor allem Schülerinnen und Schülern mehr Information und Sensibilisierung rund um das Thema „Fairer Handel“ ermöglicht werden.

fairtrade_bezirkEröffnung am Donnerstag, 25. September, 18.00 Uhr mit Bezirksvorsteherin Mickel, Weltladen-Verkaufsstand und Fairtrade-Infostand.

Ausstellung: 26.09. – 23. 10. in der Bezirksvorstehung Josefstadt, Schlesingerplatz 4, 1080 Wien

Haben Sie heute schon Reis gegessen? In Thailand ist diese Frage gleichbedeutend mit „Wie geht es Ihnen?“ und drückt aus, wie sehr dieses Nahrungsmittel im täglichen Leben der Menschen verankert ist. Diese und weitere spannende Information über Reis erwarten Sie in der Ausstellung, die die Agenda Josefstadt gemeinsam mit der Fairtrade-Plattform anbietet.
Der Bezirk vergibt 10 Gratis-Führungen von Südwind an Schulen in der Josefstadt! Mehr Infos

ZeileReis_Plakat Kulinarisch kleiner_kurz

Fairtrade-Meile in der Josefstadt, 19.9.

Die Fairtrade-Plattform der Josefstadt sorgt für eine „Faire Dorfatmosphäre“ am untersten Zipfel der Josefstädter Straße und hat dafür verschiedene Josefstädter Akteur/innen des Fairen Handels zusammen gebracht. Die „Faire Meile“ am Josefstädter Straßenfest bietet für Kinder und Erwachsene Aktivitäten rund um das Thema Schokolade und die (un)faire Produktion.

schokomobil3_klein2Das Schokomobil bringt ein einzigartiges Highlight mit allerlei Information zum Thema Schokolade zum Josefstädter Straßenfest. Südwind bietet um 15.00 Uhr einen Schokolade-Workshop für Jung und Alt.

Alle Fotos von Julia Gechter/ Miriam TröscherDer Weltladen Lerchenfelderstraße bietet Kunsthandwerk und faire Naschereien aus Afrika, Asien und Lateinamerika. Die Agenda Josefstadt zeigt eine Fotoausstellung ihrer vielseitigen Aktivitäten zur nachhaltigen Bezirksentwicklung.

schokomobil1_kleinAuch Fairtrade Österreich ist wieder mit von der Partie und verteilt neben Infomaterial auch Fairtrade-Schokolade. Bei Bio-Snacks vom Karwan-Haus und Fairtrade-Säften genießen Sie das Erzählprogramm von Bernhard Ludwig, Georg Breinschmid mit seinen großartigen Folkies und DJane Hannabanana im CamperMobil.

Freie Fahrt für faire Schokolade – Europaweite Schokomobil-Tour und macht Halt am Josefstädter Straßenfest!

schokomobil2_kleinDie Fairtrade-Plattform der Josefstadt freut sich, dass die Make Chocolate Fair! Kampagne im Achten Bezirk angelangt ist und hofft auf viel Unterstützung der  Schokoliebhaber/innen für die Forderungen der Kampagne nach fairen Kakaopreisen und Arbeitsbedingungen in den Kakaoanbauländern. Die Petition kann auch unter at.makechocolatefair.org unterschrieben werden. Mehr Informationen zur Schokomobil-Tour und weiteren Stationen in Österreich auf http://tour.makechocolatefair.org/.

fairtrade_bezirk„Wir wollen den Menschen Gusto auf faire Produkte machen“, meint Renate Sova von der Agenda Josefstadt. „Es ist dringend notwendig, dass die Schokoladenindustrie dafür sorgt, dass Kakaobäuerinnen- und bauern ein existenzsicherndes Einkommen erwirtschaften können“ so Österreich-Koordinator der Make Chocolate Fair!“-Kampagne Bernhard Zeilinger von Südwind. Der Kakaopreis hat sich in den letzten 30 Jahren inflationsbereinigt halbiert, die Gewinnzahlen der Schokoladenindustrie hingegen sind stark gestiegen.

All Photos by Julia Gechter/ Miriam Tröscher